Startseite / Aktuelles arrow Vorjahre arrow Sternchenlauf 2015  
Dienstag, 21. November 2017
Sternchenlauf 2015
Ausschreibung 2015 Drucken
Geschrieben von Administrator   
Samstag, 11. Dezember 2010

6. Sternchenlauf des Laufspass SW Sende
Mittwoch, 03.06.2015

 

Urkundendruck und Ergebnisse unter: http://www.ttjnet.de/Urkunde.php

 

Veranstalter und Ausrichter:
Schwarz-Weiß Sende e.V., Falkenstraße 113,
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Auskunft und Information:
Karl-Heinz Stückerjürgen
Tel: 0160-2992109
email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Schirmherr der Veranstaltung ist der Bürgermeister der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock Hubert Erichlandwehr!

Strecke

Klasse

Startzeit

0,4 km Bambinilaufbis Jahrgang 2008 (Teilnahme kostenlos)17.30 Uhr 

2,5 km Schülerlauf

Schüler ab Jg. 2007 bis Jg. 2000

17.50 Uhr

5 km Sternchenlauf

ab Jg. 2004 bis M/W 75  Einzelwertung und Teamlauf mit 3er Teams

18.30 Uhr

10 km Sternchenlauf

ab Jg. 1999 bis M/W 75

19.30 Uhr

Achtung: Alle Läufe sind auf je 600 Teilnehmer begrenzt! 

Start und Ziel:
Waldstadion Schwarz-Weiß Sende e.V., Falkenstrasse 113, 33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Streckenbeschreibung:
Die Strecke ist abwechslungsreich, sie führt über einen Waldweg und durch eine Wohnsiedlung mit Zuschauerbeteiligung. Jeder km ist ausgeschildert. Das Streckenprofil ist relativ flach, der Untergrund wechselt zwischen Asphalt, Schotter und Waldboden. Je nach Streckenlänge werden eine oder mehrere Runden gelaufen. Eine Runde beträgt 2,5 km.

Anmeldung / Nachmeldung:
Am Veranstaltungstag ab 16:00 Uhr bis 30 Minuten vor dem Start, die Nachmeldegebühr beträgt 1 Euro. Für den Schülerlauf entfällt die Nachmeldegebühr.

Startgeld:
Erwachsene 6 Euro, Kinder und Jugendliche (ab Jahrgang 1998) 3 Euro, bei Voranmeldung bis zum 27.05.2015 (13.00 Uhr). Das Startgeld der Teamanmeldung ergibt sich aus der Summe der Einzelstartgelder. Der Bambinilauf ist kostenlos!

Zahlungsweg / Bankverbindung:
per Überweisung bei Voranmeldung an: 

Empfänger: SW Sende
Bank: Volksbank Rietberg eG
IBAN: DE29478624478611023404
BIC: GENO DE M1 RNE

Teamwertung:
Beim 5 km - Sternchenlauf gibt es neben der Einzelwertung auch eine Teamwertung. Dazu können sich drei Teilnehmer (Firmen, Vereine, Feuerwehr, Freunde,  etc.) mit einem Teamnamen anmelden, sie nehmen dann an der Teamwertung und automatisch auch an der Einzelwertung teil. 

Siegerehrung und Auszeichnungen:
Ehrung der Zeitschnellsten und der Klassensieger, Urkunden für alle Teilnehmer des Bambinilaufes und des Schülerlaufes. Alle weiteren Urkunden und die Ergebnislisten können auf der Homepage des Laufspass SW Sende und unter www.timeteam-jung.de aufgerufen und ausgedruckt werden. Die Siegerehrung des Schülerlaufes erfolgt vor dem Start des 5 km-Laufes im Bereich der  Streckenmoderation. Die Ehrungen des 5 km- und des 10 km-Sternchenlaufes und die Vergabe der Sonderpreise erfolgt um ca. 21.15 Uhr im Festzelt auf dem Sportgelände des SW Sende. Die Ehrungen der zwei teilnehmerstärksten Grundschulen sowie der zwei teilnehmerstärksten weiterführenden Schulen werden zu einem späteren separaten Termin durchgeführt. 

Sonderpreise:
Der teilnehmerstärkste Verein insgesamt und die teilnehmerstärksten Teams beim 5-km Sternchenlauf erhalten jeweils einen Sonderpreis. Außerdem werden unter allen Laufteilnehmern (außer Bambinilauf) drei attraktive Hauptpreise verlost, persönliche Anwesenheit ist allerdings erforderlich! Startnummer = Losnummer!

Linedance Tanzvorführung:
Um 20.30 Uhr präsentieren die No-Name-Linedancer des SW Sende im Festzelt eine Tanzvorführung.  

Afterrun-Party:
Ab ca. 21.45 Uhr beginnt unsere Afterrun-Party im Vereinsheim des SW Sende. Dazu sind Alle recht herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei.

Umkleiden und Duschen:
Auf dem Sportgelände sind Duschen und Umkleiden vorhanden. 

Haftung:
Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Mit dem Empfang der Startnummer erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. Es sollten nur gut trainierte Läufer(innen) an den Start gehen. Läufer(innen) mit Herz-/ Kreislaufbeschwerden bitten wir dringend, nicht an den Start zu gehen. Der Veranstalter und Ausrichter übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden jeglicher Art. Dazu zählen u. a. Schäden durch Unfälle, Diebstähle und verlorene Gegenstände. Die Teilnehmer/innen erkennen den Haftungsausschluss des Veranstalters und Ausrichters ausdrücklich an. Eine Rückerstattung von Startgebühren bei Nichtteilnahme am Wettkampf erfolgt nicht. Sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen (z.B. Sturm, Gewitter, höhere Gewalt) ausfallen, so wird die Startgebühr ebenfalls nicht erstattet. Der Teilnehmer/in gestattet dem Veranstalter den freien Gebrauch seines Namens und/oder seines Bildes in Presse, Rundfunk und Fernsehen oder anderen Bereichen, soweit dies in Verbindung mit der Veranstaltung steht.

Der Laufspass wünscht allen Teilnehmern eine gute Anreise, einen tollen Lauf, viel Spaß und Erfolg.

Hier steht der Flyer als Download zur Verfügung:
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 3. November 2017 )