Startseite / Aktuelles arrow Laufberichte arrow Berlin Marathon 2007  
Dienstag, 21. November 2017
Berlin Marathon 2007

Laufspass SW Sende beim Weltrekord-Marathon Berlin 2007:

Auch dieses Jahr war der Laufspass SW Sende samt Gästen aus Verl, Oerlinghausen und Bielefeld mit einem kompletten Reisebus zu einem der fünf größten Marathons der Welt angereist. Beim zweitägigen Großevent starten nicht nur Kinder, Handbiker und Inline Marathonis – Schon Samstags gibt es einen stimmungsvollen Frühstückslauf bei dem 11.000 Teilnehmer einen 6km Trainingslauf vom historischen Schloss Charlottenburg zum neuen Olympia-Stadion absolvieren. Der grandiose Einlauf auf der blauen Tartanbahn des Stadions stimmte bereits alle Laufspassler schon richtig auf Weltrekord-Athmosphäre ein.
Am Sonntag war es dann soweit. Zwölf LaufspasslerInnen und Laufspassler stellen sich mit ca. 33.500 weiteren Startern der 42,195 km langen Herausforderung. Besondere Highlights diese Rennen sind die 1 Million Zuschauer und ca. 70 Samba-, Jazz-, Swing- und Rock-Bands, welche die Strecke säumen. 130.000 Bananen und 35.000 Äpfel, 80.000 Kekse an der Strecke und im Ziel sorgen für Verpflegung wie im Schlaraffenland. (1300 smart-cabrios dienten als fahrbare Toilettenwagen
Helfer spendierten unzählige Liter Wasser, Tee und Sportgetränke. Das kühles & trockene Wetter mit wenig Wind belohnte dann viele der Laufspass LäuferInnen mit neuen Bestzeiten.
Dass dabei noch ein neuer Weltrekord von dem äthiopischen Wunderläufer Haile Gebrselassie in 2:04:26 aufgestellt wurde macht diesen Berlin-Marathon für alle zu einem unvergesslichen Erlebniss!



Die Ergebnisse aller LaufspassläuferInnen gibt es hier!
Ergebnisse Berlin Marathon Laufspass SW Sende


Einige Photos von der Fahrt sind hier zu sehen:
Berlin-Marathon Photos

Verfasser: Bernd Köhler

 
< zurück   weiter >