Startseite / Aktuelles arrow Laufberichte arrow Kicken statt laufen  
Dienstag, 21. November 2017
Kicken statt Laufen

 

Am vergangenen Donnerstag 9. Juni sind furchtlose Läufer losgezogen,
um im Rahmen der Sportwerbewoche des FC Hövelriege zu kicken statt zu laufen.

Als Team "Sternchenläufer" haben wir den 3.Platz von 6 Teams in der Gruppe und
einen beachtlichen 6 Platz von 12 Teams insgesamt belegt.

Das erste Spiel gegen das Team "Schulkamp" konnten wir nach anfänglichen Schwierigkeiten
- Fußball funktioniert doch irgendwie anders als Laufen - schließlich doch noch durch ein Tor von Dragi mit 1:0 gewinnen.

Im zweiten Spiel gegen die "Betreuer und Eltern" reichte es dann wiederum durch ein Tor von Dragi nur zu einem 1:1 unentschieden.
Leider leider, da zahlreiche Chancen - ich konnte sie bei weitem nicht mehr zählen - ebenfalls durch Dragi "kläglich" vergeben wurden.

Im nächsten Spiel gegen den "BC Furlbach" hat Waldemar das 1:0 vorgelegt und somit Dragi noch einmal vorgemacht wie das Tore schießen funktioniert.

Dem entsprechend motiviert hat Dragi dann schließlich noch zwei weitere Treffer nachgelegt und uns gezeigt, das er es doch kann.

Robert entschied sich bei sicherer 3:0 Führung für uns dazu, doch lieber Waldemar festzuhalten anstatt den Ball.

Das bescherte uns den Gegentreffer zum schließlich sicheren 3:1 Sieg.

Die beiden weiteren Spiele haben wir gegen den "FC Bayern München" (späterer Tuniersieger)
und dem Team "Junkernallee" leider aus bekannten Gründen - ich erinnere an das Spiel gegen die "Betreuer und Eltern" - jeweils mit 2:0 verloren.

Es lag sicherlich nicht an unserer Kondition - wir sind ja schließlich Läufer - und auch nicht an fehlender Unterstützung,

die tatkräftig durch Susanne, Peter, Kerstin, Merle-Marie und dem Mann von Michaela geleistet wurde.

Insgesamt war es eine gelunge Abwechselung zum Läuferdasein, die allen Spaß gemacht hat.

Zugleich konnten wir noch einmal kräftig Werbung für unseren Sternchenlauf machen!

Euer Jörg

 

Image


Mitwirkende waren von links
Stefan Tomberg, Michaela Gaszczak-Turow, Dragi Kostevski, Jörg Tews, Waldemar Erlenbusch,Klaus-Peter Beimdiek, Melanie Stall, Michael Schroll und Robert Henkenjohann (Torwart)
 

 


 
< zurück   weiter >