Laufserie Challenges 2021 cup.laufspass@swsende.de



Bei jeder Challenge wird euch eine spezielle Aufgabe gestellt, die zu erfüllen ist, um einen Cuppunkt zu bekommen.
Es ist jeweils ein Zeitrahmen vorgegeben. Die Challenge im Rahmen des Laufspass-Cup muss innerhalb des angegebenen Datums durchgeführt werden. Bitte haltet euch auch an die angegebenen Streckenlängen und sonstigen Hinweise! (ungültige Einträge werden gelöscht) Sollte bei der Challenge ein Ort angegeben sein, muss sich ebenfalls an die Ortsangabe gehalten werden.

Wichtig ist, dass ihr alleine lauft! Ein gemeinsames Laufen/Walken in der Gruppe ist, wie auch grundsätzlich aktuell aufgrund von Corona, nicht erlaubt! Aber denkt immer daran, alle anderen Challenge-Teilnehmer sind gemeinsam mit euch aktiv (natürlich nicht direkt gemeinsam, aber ihr wisst schon was wir meinen).

Gesundheitshinweis: Jeder von uns hat einen unterschiedlichen Gesundheits- und Fitnesszustand. Manche Challenges sind eine ungewohnte körperliche Belastung. Deshalb nicht übertreiben und bei Unsicherheit lieber eine Challenge pausieren.

Bei Fragen könnt ihr euch natürlich gerne bei uns melden.

– Bitte nicht auf den Ausdruck verlassen. Am besten schaut ihr immer vor einer Challenge auf dieser website, um die aktuellen Informationen zur Challenge zu erhalten. Denn es könnten leichte Anpassungen der kommenden Challenges notwendig werden, bspw.aufgrund der Coronaregeln.

Nr. Wann Wo/Was Streckenlänge sonstige Hinweise/Bedingungen
1
1.-2. Januar
Neujahrslauf mind. 3 km Zeigt uns, dass ihr auch im Jahr 2021 echte Läufer*innen/Walker*innen seid und schon am ersten Tag fit seid.
2
8.-10. Januar Mittelstreckenlauf
1.000 m Genau eine Runde auf der Finnenbahn SHS.
Genau 1km ist zu laufen, egal wo (aber nicht auf der Finnenbahn). Falls ihr mehrmals 1km lauft: bitte nur die schnellste Zeit einreichen.
[gültig: 1,00-1,10 km]
3
15.-17. Januar Mitternachts-Lauf 5 km Die Ausgangsperre wurde zum Glück wieder aufgehoben. Gestartet werden muss um Mitternacht, also 0 Uhr in der Nacht. (Nicht mehr Montag früh, da dies bereits der 18.1. wäre.)
[gültig: 5,00-5,20 km]
4
22.-24. Januar
Marathon Teamlauf 42,195 km 4-8 Teilnehmer*innen bilden ein Team. (Teams mit weniger als 4 oder mehr als 8 Personen werden disqualifiziert.) Vorab muss festgelegt werden, wer welche Teilstücklänge läuft und sich auf einen Teamnamen sowie eine Startzeit geeinigt werden. Das gesamte Team läuft also gleichzeitig los, natürlich ohne gemeinsam zu laufen. Jeder einzelne meldet bitte seinen Lauf/Walk und benennt den Teamnamen. Jedes Teammitglied muss also eine Meldung abgeben, nur dann ist die Challenge erfüllt.
[gültig: 42,00-44,00 km]
5
29.-31. Januar
Sternchenstrecken   Sucht euch eine Sternchenstrecken aus und lauft diese. Bitte bei der Rückmeldung angeben, welche ihr gelaufen/gewalkt seid.
6
5.-7. Februar
Treppenlauf mind. 150 Stufen Überlegt euch, wo ihr viele Treppen findet und lauft/walkt diese hinauf. Ggf. müsst ihr mehrmals hinauf und hinab, aber übertreibt es bitte nicht. Zählt die Stufen (nur hinauf, nicht hinab) und meldet uns die Anzahl, sowie schreibt im Bemerkungs-Feld den Ausübungsort. Der Treppenlauf muss innerhalb einer Trainingseinheit ausgeübt werden, es darf also nicht über mehrere Tage gezählt werden. Wichtig ist, dass ihr alleine lauft! Ein gemeinsames Laufen/Walken in der Gruppe ist nicht erlaubt!
7
11.-16. Februar
Karnevalslauf mind. 5 km Verkleidet (nur Sternchentrikot ist noch keine Verkleidung)
8
26.-28. Februar
Sternchenlauf rückwärts
2,5 km oder
5 km oder
10 km
Bitte auf der Originalstrecke laufen und zwar diesmal gegen den Uhrzeigersinn. (Sternchenlauf) Wichtig ist, dass ihr alleine lauft! Ein gemeinsames Laufen/Walken in der Gruppe ist nicht erlaubt!
[gültig: 2,50-2,70 km oder 5,00-5,20 km oder 10,00-10,20 km]
9
8.-14. März
Daily Run/Walk mind. 3 km täglich Ja es ist wirklich täglich, 7 Tage am Stück gemeint. Bitte übertreibt es nicht und haltet die Strecke kurz und ruhig. Meldet bitte nur einmal am letzten Tag eure Gesamtstrecke und Gesamtzeit dieser Woche. Bitte dies aber nur, wenn ihr an jedem Tag laufen/walken gewesen seid.
10
19.-21. März
Stern-Form laufen mind. 5 km Lauft/Walkt eine Strecke, welche von oben betrachtet nach einem Stern aussieht. Dies könnt ihr gut mit www.google.maps planen. Ladet gerne ein Bild eurer Stern-Strecke hoch.
11
26.-28. März
Holter Meile 1.609 m Lauft so schnell ihr könnt. In Schloß Holte und möglichst genau eine Meile.
[gültig: 1,60-1,70 km]
12
2.-4. April
Oster-Challenge mind. 3 km
Bei der Oster-Challenge ist eure Aufgabe (von Do.16:00 Uhr bis Mo.16:00 Uhr) einen Osterhasen-Familie im Holter Wald zu finden. Keine Sorge, sie wird nicht zu übersehen. Macht Fotos mit den Hasen und verkleidet euch auch gerne selbst, wenn ihr Lust habt.
Die Regeln der Corona-Verordnung sind unbedingt zu beachten. Deshalb bitte keine Treffen mit anderen denen ihr im Wald begegnen, sondern 5m Abstand halten.
13
9.-11. April
Tönsberg mind. 2x Wie oft schafft ihr es innerhalb einer Trainingseinheit den Tönsberg hochzulaufen/walken? Oben ist dort, wo die Infotafeln/Schutzüberdachung ist. Schreibt uns bitte die Anzahl.
Wichtig ist, dass ihr alleine lauft! Ein gemeinsames Laufen/Walken in der Gruppe ist nicht erlaubt!
14
16.-18. April
Wistinghauser Senne mind. 5 km Wie viele Hochlandrinder und Wildpferde seht/findet ihr dort. Schreibt uns die Anzahl im Bemerkungs-Feld. (Bitte bleibt auf den erlaubten Wegen.) Die Wistinghauser Senne befindet sich neben dem Flugfeld Oerlinghausen. Siehe Naturpark WistinghauserSenne
15
23.-25. April
Erlebnispfad 5 Runden Lauft fünf Runden auf dem Erlebnispfad SHS. Siehe Erlebnispfad
16
26. April-2. Mai Hermannslauf Rückwärts (Team) 31,1 km 1-5 Teilnehmer*innen bilden ein Staffelteam. (Teams mit mehr als 5 Personen werden disqualifiziert. Alleine laufen wäre möglich.) Vorab muss sich auf einen Teamnamen geeinigt und festgelegt werden, wer welches Teilstück der Hermannslaufstrecke läuft. Wann jeder Teilnehmer*in startet ist innerhalb der angegebenen Tage egal.
Falls es die Corona-Bedingungen erlauben, wäre auch eine klassische Staffel möglich. Übergabe findet dann mittels kurzem Überholen statt. Aus hygienischen Gründen wird auf einen Staffelstab oder ein Abschlagen verzichtet.
Start: Sparrenburg, Ziel: Hermannsdenkmal. Beachtet bitte, dass die Panzerbrücke/-strasse nicht betreten werden darf und sucht euch hier eine Strecke um dies zu umlaufen.
Jeder einzelne meldet bitte sein Teilstück und schreibt uns den Teamnamen, sowie im Bemerkungs-Feld welches Teilstück gelaufen/gewalkt wurde. Jedes Teammitglied muss also eine Meldung abgeben, nur dann ist die Challenge erfüllt.
[gültig: 30,00-34,00 km]
17
7.-9. Mai
Nature Run mind. 5 km Überlegt, wo ihr es am schönsten findet. Nehmt das Smartphone mit und beeindruckt uns mit einem tollen Foto der Natur/Umgebung/euch. (Schreibt uns bitte ins Bemerkungs-Feld, wo ihr wart.)
18
14.-16. Mai
Stundenlauf   Das Motto: möglichst viel Strecke in genau einer Stunde schaffen.
[gültig: 59:00-61:00 Minuten]
19
21.-23. Mai
Steinhorster Becken   Lauft/walkt mindestens eine komplette Runde um den schönen Naturschutz-See. (Hinweis zur Anfahrt: Die Strasse zwischen Kaunitz und Steinhorst ist vermutlich noch aufgrund einer Baustelle gesperrt.)
20
28.-30. Mai
Höhenmeterlauf 10 km Das Motto: möglichst viele Höhenmeter sammeln. Schreibt uns die Anzahl der Höhenmeter (nur bergauf) und gerne auch wo ihr diese gelaufen seid. Dabei sollen genau 10 km gestoppt werden, um vergleichen zu können, wer die steilsten Berge gefunden hat. Es darf kein Weg zweimal bergauf gelaufen werden.
[gültig: 9,80-10,20 km]
21
2.-3. Juni
Sternchenlauf 2,5 km oder
5 km oder
10 km
Sternchenlauf laufen heißt schnell laufen, also gebt Gas auf der Originalstrecke. Diesmal wieder in Originalrichtung. (Sternchenlauf) Bitte haltet euch an die Corona-Verordnung!
Bitte genau eine, zwei oder vier Runden laufen bzw. abstoppen!
22
4.-13. Juni
Barfußlauf 0,2 – 1 km Lauft/Walkt barfuß bzw. in Laufsocken/Strandsocken. Wer dies nicht gewohnt ist bleibt bitte bei 200 m, weil die Füße und Archillessehne hierbei besonders gefordert sind. Achtet natürlich auf sicheren/scherbenfreien Untergrund. (Wer keine Idee hat wohin: ein Fußballplatz geht immer)
[gültig: 0,20-1,10 km]
23
18.-27. Juni
Sonnenaufgang oder -untergang mind. 5 km Am 21. Juni ist Sommersonnenwende. Lauft/Walkt, wenn die Sonne auf- oder untergeht und sucht euch einen wolkenfreien Tag aus. Wir sind gespannt auf eure Fotos.
24
2.-4. Juli Lieblings-Challenge   Wähle selbst aus allen bisherigen Challenges diejenige, die du gerne jetzt wiederholen möchtest. Schreibe ins Bemerkungsfeld, welche Art Challenge du gemacht hast und halte dich an die jeweilige Challenge-Beschreibung.
25
9.-11. Juli Cooper-Test   Der sogenannte Cooper-Test. Lauft genau 12 Minuten mit dem Ziel soviel Strecke wie möglich zu machen. [gültig: 11:40 – 12:20]
26
16.-18. Juli Vereinsdauer-Lauf   Lauft genau soviele Kilometer wieviel Jahre ihr im Laufspass-Verein seid. (Bsp.: 3 Jahre Vereinszugehörigkeit = 3km) Wer noch nicht Mitglied ist, läuft gleich viele km, wie die Person, über die er/sie den Verein kennengelernt hat.
Ausnahmsweise darf die Einheit innerhalb der angegebenen Tage aufgeteilt werden. (Bsp.: 9km am Fr.&Sam.&So.=27km für 27Jahre) Wie immer bitte nur eine Rückmeldung.
27
23.-25. Juli Finnenbahn SHS 1000 m genau eine Runde auf der Finnenbahn (Falls ihr mehr als eine Runde lauft: bitte nur die schnellste Runde einreichen)
28
30. Juli-5. August Jeden Tag schneller insgesamt 28 km
Es soll jeden Tag gelaufen werden und zwar am Fr. 7km, Sam. 6km, So. 5km, Mo. 4km, Di. 3km, Mi. 2km, Do. 1km. Von Tag zu Tag soll ein schnelleres Pace gelaufen werden. Rückmeldung wieder nur einmal die Gesamtzeit. [gültig: 27,00 – 29,00 km]
29
6.-8. August Werbelauf egal (mind. 5km) Du hast Spaß an unseren Challenges. Dann mache einmal Werbung für den Laufspass. Schreibe nach jedem km einmal den Schriftzug “Laufspass SW Sende” auf den Boden. Gerne auch häufiger. 😉 Mit Kreide oder mit einem Stock in den Waldboden, … (Bitte keine Spray-Farbe etc.) Bevorzugte Strecke sei die Holter Strasse und Umgebung…
30
13.-15. August Bestzeit 5 km Jeder läuft seine persönliche Bestzeit. Gas geben ist angesagt. [gültig: 5,00 – 5,20 km]
31
20.-22. August Emsquellen egal (mind. 5km) Du läufst bei den Emsquellen (Naturschutzgebiet Moosheide) und genießt beim Laufen diesen wunderschönen Fleck Natur.
32
3.-5. Sept. Volkslaufstrecke beim Volkslauf angebotene Streckendistanz Lauft genau die Strecke eines Volkslaufes. Genaue Streckenführung findet ihr auf der jeweiligen website. Nun aber nicht jeder den Sternchenlauf wählen 😉 Und auch nicht den RunNRoll-Bielefeld 😉
33
10.-12. Sept. Obersee genau 1, 2, 3, 4 oder 5 Runden Laufe rund um den Obersee in Bielefeld.
34
17.-19. Sept. Brückenlauf egal (mind. 5km) Es muss innerhalb einer Trainingseinheit mindestens über 3 verschiedene Brücken gelaufen werden. Schreibt uns gerne wo ihr wart.
35
2. Okt. (Samstag)
Verler Citylauf
1,8km oder 5km oder 10km

Teilnahme beim beliebten Verler Citylauf. Anmeldung übernimmt jeder für sich. Wie immer mit Vereinsangabe ‘Laufspass SW Sende’
http://www.citylauf-verl.de/
Wir freuen uns darauf mit vielen Teilnehmern vor Ort zu sein. Bitte zusätzlich nach dem Lauf euer Ergebnis auch über unser Challenge-Melden Formular zurückmelden! (bitte bis spätestens Sonntag Abend)

[Option für reine Walker*innen: Ihr könnt die original Strecke des Verler Citylaufes am 2.oder 3. Oktober ausserhalb der Veranstaltung absolvieren. Bitte in sportlicher Geschwindigkeit, kein Spaziergang.]