Ergebnisse 16. Challenge – Hermannslauf Rückwärts

Alle haben die Strecke auf dem Hermannsweg rückwärts genossen. Wenn auch gleich es deutlich mehr bergauf ging. Toll, dass ihr euch der Herausforderung gestellt habt. Es gab wieder tolle Staffelteams und auch einige Einzelläufer*innen. Glückwunsch zu der Leistung! (Als Einzelläufer an mehreren Tagen zu laufen war eigentlich nicht im Sinne des Erfinders, aber diese kreative Idee ist ebenso gezählt worden.)

Die Auswertung war diesmal wieder etwas aufwendiger, um euch eine korrekte und übersichtliche Ergebnisliste zu präsentieren. Aber das macht nichts, also bleibt dabei und erlebt auch bei den weiteren Challenges abwechslungsreiche Läufe. Viel Spaß weiterhin! (Denkt aber bitte daran, nur eine Rückmeldung pro Person und kontrolliert eure Angaben auch vor Absendung. Jede Anpassung muss manuell in Fleißarbeit nachgearbeitet werden.)

Displaying 0 - 85 of 85
NachnameVornameDistanz [km]ZeitAltersklasseTeamnameBemerkung
Zipter
Kristina
18,10
1:59:10
AK30
ZZ-ZiemlichZügig
Gesamtzeit: 3:04:26 - Schöne Challange mit vielen Höhenmetern 💪🙂 Erster Streckenabschnitt
Zipter
Jan-Alrik
13,00
1:05:16
AK35
ZZ-ZiemlichZügig
Schön dort beim Hermannsdenkmal ! Zweiter Streckenabschnitt
Herrmann
Martina
08,43
1:00:59
AK55
Violet Turtles
von Oerlinghausen / Berggasthof bis Panzerbrücke / griech. Lokal
Herrmann
Frank
09,36
1:17:45
AK50
Violet Turtles
von Panzerbrücke / griech. Lokal bis Hermannsdenkmal
Voß
Klaudia
13,60
1:50:31
AK55
Violet Turtles
von Sparrenburg / Schöne Aussicht bis Oerlinghausen/ Berggasthof
Gabriel
Dörthe
03,50
0:24:17
AK50
Turboschnecken
Anfang Wandweg bis Oerlinghausen Mitte
Beimdiek
Christine
03,70
0:25:01
AK55
Turboschnecken
hat megamäßig viel Spaß gemacht
Kiel
Silvia
05,40
0:36:47
AK55
Turboschnecken
Hat total Spaß gemacht!!! Strecke: von oerlinghausen mitte bis schutzhütte stapelager schlucht.
Fleer
Ralf
13,40
1:15:12
AK55
Turboschnecken
Schutzhütte stapelager schlucht bis Herrmannsdenkmal.
Oesterwinter-Suckow
Heide
05,30
0:40:18
AK60
Turboschnecken
Sparrenburg bis zum Eisernen Anton. Rückwärts ist schon anders...
Bärwald
Brigitte
08,63
1:06:34
AK55
Tri-Sport-Oerli-Strenchen-Team
1. Teilstrecke
Zappini
Gisela
08,71
1:10:16
AK60
Tri-Sport-Oerli-Sternchen-Team
2. Teilstrecke - Vom Wandweg bis zur Schutzhütte Stapelager Schlucht
Schnell
Uwe
13,55
1:06:34
AK50
Tri-Sport-Oerli-Sternchen-Team
3. Teilstrecke
Schöppner
Ralf
08,45
0:49:42
AK55
Teuto Runners
Pollmeier
Sara
03,95
0:39:00
AK40
Teuto Runners
Stückerjürgen
Karl-Heinz
10,83
1:03:47
AK60
Teuto Runners
Teilstück : Robert-Koch-Strasse bis Berggasthof Tönsberg (1,8 km in 10:50 Min) Teilstück : Panzerbrücke Gaststätte Spartakus bis Hermann (9,0 km in 52:57 Min)
Stückerjürgen
Sabine
08,09
0:57:10
AK65
Teuto Runners
Teilstück: Berggasthof Tönsber bis zur Panzerbrücke Gaststätte Spatakus
Pfizenmaier
Barbara
08,01
0:51:28
AK60
Schneller geht immer
Mein Streckenabschnitt: Lämershagener Treppen bis Wegespinne hinter dem Tönsberg
Bultschnieder
Julia
08,02
0:56:34
AK40
Schneller geht immer
Mein Streckenabschnitt: Sparrenburg bis Lämershagener Treppen
Pfizenmaier
David
09,36
1:03:35
AK30
Schneller geht immer
Mein Teilstück : Panzerbrücke Augustdorf bis Hermannsdenkmal
Neumann
Melanie
06,00
0:39:25
AK50
Schneller geht immer
Wegespinne bis Panzerbrücke
Berlinghoff
Annika
08,04
1:41:59
AK35
Nnamreh Sträwkcür
Etappe 1: Sparrenburg - Deppe
Schirbel
Sigrid
08,04
1:36:45
AK60
Nnamreh Sträwkcür
Etappe 2: Deppe bis Tönsberg unten
Brockbals
Helga
06,29
1:19:17
AK65
Nnamreh Sträwkcür
Etappe 3: vom Tönsberg unten bis zur Panzerbrücke
Berlinghoff
Beate
08,73
2:14:56
AK65
Nnamreh Sträwkcür
Etappe 4: Panzerbrücke - Hermannsdenkmal
Lüning
Oliver
05,09
0:35:26
AK55
Lila Lauf-Raketen Team 2
1 Etappe
Lüning
Marion
06,81
0:49:56
AK55
Lila Lauf-Raketen Team 2
2 Etappe
Duddeck
Andrea
06,00
0:42:49
AK40
Lila Lauf-Raketen Team 2
3. Etappe Schopketal bis Stapellager Schlucht 6,00km
Bergmann
Susanne
07,81
0:52:35
AK55
Lila Lauf-Raketen Team 2
4. Teilstück, Schutzhütte Stapellager Schlucht bis Parktplatz unterer Ehberg
Scheideler
Sabrina
05,60
0:45:55
AK40
Lila Lauf-Raketen Team 2
5. Teilstück: Parkplatz Ehberg bis zum Hermann
Röbling
Christian
05,10
0:35:15
AK55
Lila Lauf-Raketen Team 1
1. Etappe Sparrenburg bis Eiserner Anton
Sielemann
Ulrike
07,81
0:52:35
AK60
Lila Lauf-Raketen Team 1
4. Etappe, Schutzhütte Stapellager Schlucht bis Parkplatz unterer Ehberg
Wemhoff
Michaela
05,61
0:46:01
AK45
Lila Lauf-Raketen Team 1
5. Etappe: Parkplatz unterer Ehberg bis zum Hermann
Schlicht
Michaela
06,81
0:49:16
AK45
Lila Lauf-Raketen Team 1
Strecke Eisener Anton bis Schopketal
Hassenewert
Eva
06,00
0:43:30
AK30
Lila Lauf-Raketen Team 1
Teilstück 3: Schopketal bis Stapellager Schlucht
Glasneck
Katrin
04,85
0:33:56
AK35
Hermanns Laufsocken
Abschnitt: Waldparkplatz Lopshorner Allee bis Hermannsdenkmal
Thiel
Jan
10,20
0:56:09
AK35
Hermanns Laufsocken
Oerlinghausen (Haupt- Ecke Jägerstraße) bis Panzerbrücke
Thiel
Kathrin
03,13
0:26:28
AK35
Hermanns Laufsocken
Panzerbrücke und übern Eberg
Pankoke
Nils
05,15
0:31:22
U16
Hermanns Laufsocken
Stecke von Sparrenburg bis Osnigstr.
Pankoke
Horst
08,40
0:51:10
AK55
Hermanns Laufsocken
Strecke Bielefeld Osningstr. bis Oerlinghausen Hauptstr. Ecke / Jägerstr.
Kostevski
Draganco
06,60
0:30:27
AK45
Fünf Cherusker*innen
Aßmann
Christoph
05,70
0:24:28
AK40
Fünf Cherusker*innen
Wendt
Linda
06,20
0:28:11
AK40
Fünf Cherusker*innen
1. Etappe Sparrenburg bis Funkturm
Beimdiek
Klaus-Peter
07,00
0:28:22
AK55
Fünf Cherusker*innen
Den Rückwärts-Hermann haben wir, die Cherusker*innen, in einer Gesamtzeit von 02:18:58 bewältigt.
Sommerfeld
Nicola
05,70
0:27:30
AK50
Fünf Cherusker*innen
Ich hatte den Abschnitt Sennerandweg bis Ende Ehberg
Jürgenhake
Sandra
31,30
3:49:18
AK45
Einzelläuferin (in 3 Etappen)
1. Etappe: Sparrenburg bis Oerlinghausen 2. Etappe: Oerlinghausen bis Waldparkplatz Lopshorner Allee 3. Etappe: Waldparkplatz Lopshorner Allee bis Hermann
Gehrke
Anja
31,12
3:47:17
AK50
Einzelläuferin (in 3 Etappen)
Sparrenburg - Oerlinghausen, Oerlinghausen Wanderparkplatz Lopshorner Allee, Wanderparkplatz – Hermann
Kümmel
Sylvia
31,03
5:24:54
AK60
Einzelläuferin
Unruh
Julia
30,27
3:27:26
AK40
Einzelläuferin
Weidmann
Gabriele
31,27
6:14:28
AK60
Einzelläuferin
Lakämper
Anja
32,30
6:42:00
AK50
Einzelläuferin
Turow-Gaszczak
Michaela
30,27
3:27:26
AK50
Einzelläuferin
...🤔war irgendwie ein Bergauflauf
Kissner
Tina
31,01
4:30:56
AK45
Einzelläuferin
Puh, war ganz schön anstrengend so rum.
Mettenborg
Yvonne
31,29
3:58:17
AK30
Einzelläuferin
von der Sparenburg bis zum Hermannsdenkmal
Wollny-Janssen
Yvonne
31,62
4:34:50
AK45
Einzelläuferin
Yvi-One 1/1 Hermannslauf SträwkcüR 31,62km
Rodenbeck
Günter
31,42
3:02:31
AK50
Einzelläufer (in 2 Etappen)
30.04. von der Sparrenburg bis zum Hotel Dörenkrug 22 Km 2.05. vom Hotel Dörenkrug bis zum Hermannsdenkmal 9,42 Km
Ernst
Frank
31,02
3:01:55
AK50
Einzelläufer (in 2 Etappen)
am 28. von Sparrenburg bis Oerlinghausen City (12,76km in 1:13:55) & am 01. von Oerlinghausen City bis Hermannsdenkmal (18,26km in 1:48:00)
Köppen
Kai
31,54
3:01:31
AK50
Einzelläufer (in 2 Etappen)
Ganze Strecke in 2 Etappen gelaufen
Lakämper
Franz
31,23
3:06:24
AK55
Einzelläufer
Bultschnieder
Ingo
31,00
2:52:36
AK45
Einzelläufer
Wicker
Sebastian
30,39
2:54:00
AK40
Einzelläufer
Start: Sparrenburg / Ziel: Hermannsdenkmal
Wohlert
Stephan
31,08
3:58:53
AK55
Einzelläufer
Yvonne + ich sind die gesamte Strecke durchgelaufen.
Gerdröwekamp
Klaus
08,55
0:50:37
AK55
Die Zusammengewürfelten
Just
Gerd
09,09
0:55:55
AK60
Die Zusammengewürfelten
Strecke: Augustdorf-Dörenkrug bis Hermann
Gerdröwekamp
Janina
04,57
0:29:01
AK30
Die Zusammengewürfelten
Strecke: Gasthaus Deppe - Oerlinghausen Kumpstonne
Just
Emma
09,00
1:00:22
U18
Die Zusammengewürfelten
Strecke: Oerlinghausen-Kumpstonne bis Augustdorf Dörenkrug
Schuster
Siegfried
11,50
1:11:10
AK65
DASLILAZWEIERTRIO
am 27. von Sparrenburg ins Schopketal (11,5km in 1:11:10), am 29. vom Schopketal bis Dörenkrug (11km in 1:10:13), am 01. von Dörenkrug bis Denkmal (9km in 0:57:54)
Quakernack
Klaus
19,72
2:04:63
AK60
DASLILAZWEIERTRIO
Etappe 2: Schopke - Panzerbrücke & Etappe 3: Panzerbrücke - Hermann
Wollenberg
Sabine
06,50
1:21:21
AK55
5 für Hermann
2. Etappe! Ein tolles Team, ein tolles Erlebnis!
Stickling
Petra
06,40
1:28:00
AK55
5 für Hermann
3. Etappe Anstrengend, aber danach wohlige Erschöpfung....
Potthoff
Maria
06,61
1:34:49
AK45
5 für Hermann
4. Etappe
Köhler
Stefanie
06,39
1:42:00
AK55
5 für Hermann
5. Etappe
Neugebauer
Andrea
06,50
1:20:21
AK50
5 für Hermann
Erste Etappe
Frasch
Christel
09,09
1:13:40
AK65
219 Jahre auf dem Weg zum Hermann
Bin von Panzerbrücke (Dörenkrug ) zum Hermann wo mich Ulla und John empfangen haben, die zuvor jeweils eine Etappe zurückgelegt haben. War gut!!
Wishart
John
11,55
1:17:21
AK75
219 Jahre auf dem Weg zum Hermann
Start John Sparrenburg bis Schopketal
Wishart
Ursula
10,58
1:35:18
AK75
219 Jahre auf dem Weg zum Hermann
Ulla Start Schopketal bis Panzerbrücke
Wischott
Gisela
09,40
1:08:00
AK65
(L)auf geht's! Staffel 3
Kaffitz
Dagmar
12,19
1:20:00
AK55
(L)auf geht's! Staffel 3
Weeda
Dominique
08,59
0:58:16
AK50
(L)auf geht's! Staffel 3
Abschnitt 3: Panzerbrücke bis Hermann
Masjosthusmann
Karola
09,46
1:07:15
AK55
(L)auf geht's! Staffel 2
Dömer
Silvia
12,33
1:21:07
AK45
(L)auf geht's! Staffel 2
Mook
Heinrich
08,65
0:58:17
AK60
(L)auf geht's! Staffel 2
Super wars, hat viel Spass gemacht
Bonhaus
Sigrid
12,21
1:19:33
AK50
(L)auf geht's! Staffel 1
Abschnitt 1: Sparrenburg bis Brunnen Oerlinghausen
Bonhaus
Ulrich
08,61
1:03:36
AK50
(L)auf geht's! Staffel 1
Abschnitt 3: Panzerbrücke bis Hermannsdenkmal
Renerig
Rosi
09,41
1:04:09
AK60
(L)auf geht's! Staffel 1
Brunnen Oerlinghausen - Gaststätte Dörenkrug an der Panzerbrücke